31 Senioren der NÖ Ortgruppe Zwettl-Land fuhren am 27. bis 29. August 2022 nach Kärnten zum Ossiachersee. Nach einem Spaziergang in Mauterndorf wurde im Thomatal die Kapelle zur Hl. Familie in der Zirbe besucht. Über die Nockalmstraße führte die Reise zur Zechneralm und weiter nach Ossiach. Am zweiten Tag wurde in Ossiach nach einem Rundgang die Stiftskirche mit Festmesse des Carinthischen Sommer 2022 besucht. Am Nachmittag folgte ein Stadtrundgang in Villach. Am dritten Tag stand das Casino in Velden am Programm. Die anschließende Schifffahrt führt nach Klagenfurt. Die Heimreise führte über den Dom Maria Saal, den Herzogstuhl und das Restaurant Hirter Bier in Hirt. im Bild die Teilnehmer mit Reiseleiter Obmann Josef Bachtrog (erster von rechts) auf der höchsten Ergebung der Nockalmstraße

54 Mitglieder der NÖ Seniorenbund Ortsgruppe Zwettl-Land fuhren in das Mühlviertel. Reiseziele waren die Lebzelterei Kastner in Bad Leonfelden, die Schlägl Kerzenwelt, das Donaukraftwerk Jochenstein und das Stift Engelszell mit Führung. Der Tagesausflug mit Reiseleiter Obmann Josef Bachtrog fand einen gemütlichen Abschluss im Gasthaus Mader in Lest.

Die Ortsgruppe Zwettl-Land machte bei herrlichem Wetter einen Tagesausflug nach Salzburg

Obmann Josef Bachtrog feierte seinen 80. Geburtstag mit Familie und vielen Ehrengästen. Im Bild mit Gattin und Stellvertreterin sowie seines Seniorenbund Vorstandes.

Der Jubilar im Kreise seiner Ehrengäste

BO Ernst Sinnhuber überbringt dem Geburtstagskind herzliche Glückwünsche

Neuer Obmann Zwettl-Land, Josef Bachtrog seit Februar 2019